Die Katastrophen rücken näher und mir läuft die Zeit weg

 

Kaum regnet es einmal, habe ich Wasser im Wohnzimmer. Es tropft aus nicht zu klärender Quelle aus einem Astloch in der holzgetäfelten Decke - es ist zum heulen. Da hat man ein Leck (im Schlafzimmer durch die Wand am Fenster) "gestopft", da kommt es an einer anderen Stelle.

Sch... Altbau!!!!!!!!!!!!

Vielleicht findet der Dachdecker ja morgen das Leck - es muß ja irgendwie von draußen kommen. 

Ansonsten nimmt das Projekt aber langsam Formen an. Und ab dem nächsten Wochenende wird es hoffentlich richtig voran gehen, wenn alles gestrichen ist.

Dafür schon mal ein herzliches DANKE SCHÖN an die tatkräftigen Helfer an dieser Stelle.

Dann wird geschraubt und eingeräumt.

14.8.06 22:54

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen